Habemus Mamam!

Habemus Mamam! Roter Rauch stieg auf: Erstmals hat sich das Konklave auf eine Frau geeinigt.

RauchJa, leider nicht dieses mal. Nicht in diesem Leben, vermutlich ebenso: Die Herrscher im absolutistischen Vatikanstaat sind Männer seit Menschen Gedenken. Dies sollten sich alle Menschen vor Augen führen, wenn dieser Tage im Vatikan wiederum ein Mann „gewählt“ wird. Auch mit Demokratie hat das kolpotierende System nichts zu tun, die Wahl ist so demokratisch wie die Wahl des obersten Sowjets in der UdSSR.

Der Gleichheitsgrundsatz ist die Basis der westlichen Werte, von denen die katholische Kirche noch weit entfernt ist. In der widerspruchslosen (!) patriachalen Wahl zeigt sich einmal mehr, was diese Kirche von den Menschenrechten hält!

Art. 1 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte lautet:
Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen.